Redaktionsbewertung

Einbetten Mediathek Download

Userurteil

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 98/Me/NT/2000/XP/Vista
Dateigröße:
519.21 kB
Aktualisiert:
27.01.2009

Mediathek Testbericht

Christina Schink von Christina Schink
Zeigt die Programmangebote von den vier öffentlich-rechtlichen Sendern gebündelt in einer übersichtlichen Ansicht.
Die Mediathek sucht im Internet nach den Angeboten von ARD, ARTE, ZDF und 3SAT und zeigt Ihnen diese anhand eines VLC Media Players. Hierbei werden die kostenlosen Videostreams direkt auf Ihre Festplatte geholt und gespeichert.

Die OpenSource-Software Mediathek erlaubt Ihnen mit nur einem Klick nach neuen Filmen zu suchen und diese zu laden. Das Programm ordnet die Suche nach Themen und Sendern. Ebenfalls können die Sendungen nach diversen Stichwörtern gefiltert werden.

Das Einzige, was nötig ist, ist der VLC Media Player. Mit diesem werden dann die Sendungen abgespielt und als MP4-Dateien auf Ihrem Computer gespeichert. Außerdem können diverse Programme abonniert werden. Wie viele Downloads nebeneinander laufen sollen, legt der User selbst fest. Somit kommt es auch nie zu einer Überlastung des Computers.

Mit der Mediathek können Sie einfach alle Programme der vier genannten öffentlich-rechtlichen Sender finden. Die Suche ist einfach und geht schnell. Die Programmangebote beschränken sich dabei aber auf die Themen Wissen, Service und Nachrichten.

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]